Startseite
Wurfplanung/Neues
 Gina/ über uns
 Ambra
 Elea
Hera
 A-Wurf
 B-Wurf
C-Wurf
D-Wurf
E-Wurf
F-Wurf
H-Wurf
I-Wurf
J-Wurf
K-Wurf
L-Wurf
Fotoalbum Pallaswiese
Kontakt/Impressum
 


Am 01.06.2014 ist unser H-Wurf angekommen. Wir freuen uns über 3 Rüden ( 2 b, 1 s ) und 3 Hündinnen ( 2 b, 1 sm ). Alle sind putzmunter und kräftig. Unsere Elea hat alles super gemeistert!

Hier sind die Eltern: 

Elea von der Pallaswiese, geb. 01.05.2011, Zb-Nr.: 35021-11, s, HD-A1, NZB, JB, ZTP, BH, 63 cm, 33 kg
DM-Genotyp N/N, Schilddrüse o.B.

Deutscher  Jugend-Champion RZV und VDH, Europa-Jugendsieger 2012

Elea ist eine gut mittelgroße, mittelkräftige schwarze Hündin mit tyischem, kräftigem Kopf, korrekt angesetzten und getragenen Ohren,  mittlerem Auge, guter Pigmentierung, tiefschwarzem Haarkleid, schlicht gewellt, sehr gutem Gangwerk, im Stand und im Gang korrekten Winkelungen, die anatomisch korrekte Rute von guter Länge wird korrekt getragen, sehr schöne flüssige Kreisbewegung, die Hündin zeigt sich freundlich und sicher ( Auszug aus dem Richterbericht vom 11.05.2012 )
Auf Ausstellungen wurde Elea mit V1 bewertet!

Elea ist unsere jüngste Hündin im Rudel. Sie akzeptiert die beiden älteren Hündinnen , versucht aber schon ab und an sich durchzusetzen. Schlau wie sie ist, weiß sie genau, wie weit sie gehen kann ohne dass man es ihr übel nimmt. Sie versteht sich sehr gut mit Mensch und Tier. Unsere Katzen lieben sie, und bei unseren Enkelchen ist sie ein gefragter Schmusekamerad. Zuhause ist sie meistens ruhig und gelassen, außer es möchte jemand ungefragt das Grundstück betreten, da kommt der Hofwächter mit aller Macht durch! Auf dem Hundeplatz kann sie auch richtig aufdrehen. Sie hat einen ausgeprägten Spiel- und Beutetrieb, ist sehr lernwillig und kapiert schnell was man von ihr will. Ihre Zuchttauglichkeitsprüfungen hat sie sehr souverän und ganz ohne Hilfestellungen gemeistert. Sie wird sicher ihr freundliches, nervenstarkes, gelassenens Wesen genauso wie Gina und Ambra an ihre Nachkommen weitergeben.    

Merlin vom Hause Luka, geb.: 03.12.2010, Zb-Nr.: VDH-34649-10, HD-A1, b, NZB, JB, ZTP, BH, FPR1, IPO 1, 69cm, 40 kg
DM-Genotyp N/N.

Merlin ist ein sehr schöner, typischer, großer, kräftiger Rüde mit kräftigem Kopf, mittelbraunen Augen und vorzüglichem Pigment!. Das Fell ist von vorzüglicher Länge und Struktur und zeigt die korrekten Aufhellungen. Die Ohren und die anatomisch korrekte Rute werden korrekt getragen. Der Rüde zeigt sehr schöne flüssige Kreisbewegung und ist freundlich und sicher im Ring. Auf Ausstellungen wurde er mit V2 bewertet!
Wir haben Merlin als sehr freundlichen und spielfreudigen Rüden kennengelernt. Er ist sehr menschenbezogen und ein richtiger Schmuser. Aber er bewacht auch Haus und Hof wie es sich für einen Hofwächter gehört!
Er ist hundesportlich mit seinem Besitzer sehr aktiv. Merlin lernt sehr schnell und hat schon die BH, FPr1 und die IPO1 Prüfung!

All diese Eigenschaften  schätzen wir am Hovawart sehr und wir wünschen uns,  dass sie von beiden Eltern an ihre Nachkommen weitergegeben werden.

Merlin ...... fester Griff:-)))

ein starker Hund!!!

Kopfstudie!

Die 7. Trächtigkeits woche beginnt. Die Figur ist ruiniert:-) aber Lea ist gut drauf......Sie geht gerne spazieren, läuft allerdings etwas gemächlicher als sonst. Wenn aber ein Eichhörnchen den Weg kreuzt wird doch noch einmal ein Sprint hingelegt. So ganz außer Gefecht ist man dann eben doch noch nicht! Und Fressen könnte man alles was einem so vor die Nase kommt, schließlich hat man eine Großfamilie zu ernähren!

noch 10 Tage....und das bei der Hitze....

da hat man seinen Schaff....

28.05.2014, der countdown läuft...

1.06.2014, wir warten immer noch......
Nachdem Elea die ganze Nacht durch gehechelt hat und sehr unruhig war, wird seit heute früh die Wurfkiste mehrmals ordentlich "umgegraben". 

Am 01.06.2014 ist unser "sixpack" geboren. Alle sind putzmunter und die nutzen fleißig Milchbar. Elea ist eine tolle Mama. Sie hat alles super gemeistert und kümmert sich sehr liebevoll um ihren Nachwuchs.

Die 1. Woche:

Blonder Bub         ( Hasper). Blondes Mädel ( Hera )

Schwarzer Rüde (Hakon)

Blondes Mädchen ( Hamanda )

Blonder Rüde       ( Haris ) beim Mittagsschlaf mit Mama

Schwarzmarkenes Mädel (Hanika)

der H-Wurf beim Mittagessen
Elea macht dabei ein Nickerchen:-)))

05.06.2014, heute war die erste Wurfabnahme durch den Zuchtwart.
Alle Welpen sind sehr schön kräftig und agil. Die Blonden haben schon ein tolles Pigment! Es wurden keinerlei Hinweise auf zuchtausschließende Fehler gefunden.
Wir sind sehr zufrieden mit diesem schönen, ausgeglichenen, kräftigen Wurf!

Hasper...

Haris...

Hakon...

Hamanda...

Hera...

Hanika

Hamanda und Hasper

Hera und Hamanda

so eine Hitze!!!!

Die Welpen entwickeln sich prächtig. Alle wachsen schön und nehmen gut zu. Das Pigment ist hervorragend. Es werden auch schon die ersten Gehversuche getätigt, ansatzweise und sehr lustig:-)))
Elea kümmert sich rührend um ihren Nachwuchs. Sie weiß genau wann Essenszeit ist und wann die Körperpflege der Kleinen erledigt werden muss. 

Die 2. Woche:

coole Socke...

wir sind schon schön gewachsen:-)

geduldige Mama

erste Gehversuche...

wo bleibt die Milch!!!

die Wurfkiste ist uns jetzt schon zu klein, wir erobern den Auslauf....und sind danach K.O.

aber Mama passt immer gut auf uns auf!

die 3. Woche:

jetzt trinken wir auch wenn Mama sitzt...

aufgewacht... Mama kommt gleich:-)

danach wird überall gerangelt...

blonde Frauenpower

Frühschoppen der blonden Männer...

warten...

ob wir auch mal hin gehen???

ja!!!!!!

danach schläft es sich gut!

blonder Bub, Halsband grün

bonder Rüde, Halsband schwarz

und immer wieder hungrig....Lea ist eine sehr geduldige Mama:-)

blondes Mädel

Mama!!!!!

nochmal eine von den beiden kleinen Prinzessinen!

endlich mal kein Blond! unsere Hanika

blonder schöner Bub

vom Schlaf übermannt....

wer ist das????

schwarz können wir auch! Hakon!

und noch ein toller blonder Bub

und über allem wacht die Lea:-)))))

hallo, wer kennt mich???

wenn Mama kommt sind wir da!

Spiel unter Blondlingen:-)))

Ambra knüpft zarte Kontakte...

Hakon ist ein ganz aufgeweckter Bub!

ich knutsch dich!

ich dich auch:-)))

"rosa"  flüstert Ambra was ins Öhrchen...

wir verstehen uns:-)))

Die 4. Woche:

Gina nimmt vorsichtig Kontakt mir ihren Enkeln auf:-)

Seit Montag wohnen wir im Hundehaus. Das Dogloo ist unsere tolle, neue Höhle.....Mama kennt sie ja auch noch!

der Garten wird erkundet....

für das Wackelbrett muss ich noch ein bischen wachsen:-)

Hund unterwegs...

Ambra und Elea am Rande des Geschehens:-)

im Hundehaus wird gerangelt und gekämpft...

Mama müss öfters schlichten...und wer hat das letzte Wort???

ganz schön stressig, so einen wilden Haufen zu bändigen!!!

Die 5. Woche:

ärgern lass ich mich nicht....

ich habs im Blick!

Trinken bei Sonnen untergang....

mein Spieli!!! ( Mädel )

auch im Sandkasten ist die Milchbar geöffnet...

Hanika und Hakon

das ist meins!!!!! Und ich lass es mir nicht nehmen....... ( Rüde )

zwei Mädels....

was ist denn das für ein Ding????

Brücke besetzt!

das können wir auch:-)))

hier sind fast alle zu sehen:-)

danach wieder ein Snack!

Die 6. Woche:

und hier könnt ihr einen Film vom 07.07.2014 anschauen:-)

Hanika kann es "aussitzen"...

Haris, Kopfstudie...

Hakon in im Versteck:-)

Kuckuck.....

Hamanda beim ...
gutes Mädchen:-)

Hasper als König der Löwen!

Hakon, Hera und Hanika haben Spaß!

Kälberblasen sind sooo lecker!!!!

Genau!!!

Hmmmm.....

danach ist ein Schläfchen angesagt...

Hakon trotzt dem Regen!!!! Ein richtiger Hovi eben.

wenn sie doch mal still halten würden...

geht doch!!!

und hier sind die Portraits unserer Welpen:-)

darf ich vorstellen:

Hakon von der Pallaswiese

Haris von der Pallaswiese

Hasper von der Pallaswiese

Hamanda von der Pallaswiese

Hanika von der Pallaswiese

Hera von der Pallaswiese

die 8. Woche:

kommt, wir machen einen Ausflug...

wo saust denn Mama hin???

schnell hinterher...

was gibts denn hier zu schnuffeln???

kommt, lasst uns spielen...

es gibt hier so viel zu entdecken...

und jetzt ab nach hause....aber wo will der eine denn hin???

komme schon!!!

und nochmal Spiel mit Hasper...

und nochmal mit allen...

Das war ein aufregender Tag, aber es war schön zu sehen wir unbefangen und neugierig die Welpen die neue Umgebung untersucht und wargenommen haben!

26.07.2014, heute war Papa zu besuch! Es war sehr schön zu sehen wie entspannt er seine Kinder und die neuen Leute begrüßt hat. Das Treffen verlief wie erwartet freundlich und nett! Seht selbst...

Merlin trifft Hanika, Lea beobachtet im Hintergrund...

hallo Hera....mit Abstand sieht man sie gerne....

und Hasper will auch mal so groß werden..."so sah ich auch als Welpe aus" gell Frauchen?

die Eltern unter dem Kaffeetisch ...ein  nettes Paar!

Hera im Garten....

nicht zu fassen, diese Hitze, das wird man zum Wasserwart!

und Tschüss........

die 9.Woche:

Anfang dieser  Woche haben uns die Welpen dann nach und nach verlassen.
Machts gut, meine Babys, wir wünschen euch ein spannendes, schönes Leben in euren neuen Familien!

Hakon  zieht zu Familie Menz nach Hetzerath.

Hasper wird bei Familie Bühler in Oberhausen-Rheinhausen künftig für noch mehr Trubel sorgen.

Hanika wird bei Familie Schramm in Hattersheim leben ....

Hamanda ist bei Antonia und Wolfgang Müller in Frankfurt eingezogen und wird dort Dragon um den Finger wickeln:-)

Haris wohnt jetzt bei Familie Viets in Berlin.

und Hera bleibt bei uns!!!

Hamanda im neuen zuhause...

Hamanda auf der Jagd...:-)

Haris im neuen zuhause...

unsere Hera!             ( schwer zu fotografieren, weil immer in Bewegung....-)))))

Jetzt gehen wir alle in die Welpenschule!

Untergründe ausprobieren...

Warten üben...

Hängebrücke und  Gitterboden testen...

und nochmal zurück...

was ist das denn für ein komischer Hund??? Sieht aus wie ich...

zwischendurch dürfen wir natürlich spielen...

ich kann schon die Grundstellung:-)   

das Wackenbrett kenne ich doch schon:-)

Hanika mit Haloween Maske

und Haris ruht sich zuhause aus:-)

Hera und unser lieber Besuch...

Hera ( von der Pallaswiese )  und Bele ( vom Steinfall )

Haris und seine Besitzerin rasten im Grunewald

wasserscheu ist er nicht:-)))

3 mal Pallaswiese in der Welpen schule....Hanika, Hamanda und Hera.

Hasper und seine Freunde ...

Hamanda ....gekonnter Blick:-)))

Hera 11 Wochen alt...

Hasper fährt jetzt gerne im Auto

im Sitzen...und nur ein bischen schmutzig:-)))

und im Stehen...

Hanika mit 13 Wochen...

gleich geht´s weiter...

Erfrischung!!!

( H )Amanda in der Abendsonne....

Hakon mit 14 Wochen...

er hat sich toll entwickelt!

mit Mama, Schwester und Tante...

lass mal die Zähne sehen....

mit Schwesterchen :-)

Ambra und Hera unterwegs im Garten...

Hera mit 14 Wochen :-)

Hasper

Hasper und Hera:-)

Hasper und Hera....    Geschwisterliebe:-)

Haris.....darf eigentlich nicht aufs Bett....aber wenn die Katze es darf ????? Wer kann diesem Blick schon widerstehen?

Hera und Tante Mocca ( Elba ) im Dezember 2014

Hera ( 7 Monate ) und Elea im Januar 2015

Hera mit 7 Monaten

Hera mit Ambra im Januar 2015

( H )Amanda und Dragon im Januar 2015

Hakon mit 7 Monaten

Hasper, Kopfstudie Dez. 2014

Impressionen vom Basis-BH Kurs in Flörsheim...

(Ha) Nika und Johannes :-)

fein ihr Zwei!

(H) Amanda mit Antonia :-)

nach der Arbeit folgt das Spiel.....

Hera mit mir :-)

feines Heramädel....:-)

und dann Spiel......

Haris ist ein wunderschöner Rüde geworden!

es gibt überall was zu finden!

Hanika hat sich toll entwickelt!

nochmal Hanika

Hamanda ist eine ganz besonders hübsche Hündin mit vorzüglichem Pigment!


Hasper, 9 Monate alt, ein Prachtbursche!

Am 18.04.2015 hatte unser H-Wurf seine Nachzuchtbeurteilung in Babenhausen.
4 Hunde waren mit ihren Besitzern angereist um das Exterieur und das Wesen ihrer Junghunde bewerten zu lassen.
Auch der Deckrüdenbesitzer war mit seinem Merlin gekommen um den Nachwuchs zu sehen.
Und hier die Fotos:-)))

Zähne zeigen.....Hanika lässt es sich super gefallen...

Gangwerk Überprüfung, macht sie sehr schön!

war ich gut???

Beutetrieb mit Helfer...

Puppe...kein Problem....

alles bestens gemacht :-)))

Hakon wartet auf seinen Einsatz!

die lästige Überprüfung der Rute und der Hoden lassen wir cool über uns ergehen....

das Gangwerk wird beurteilt...

Spieltrieb ist ordentlich vorhanden:-)

hey, noch ne Runde!!!

und? war ich gut???
Jaaaaa!

Hamanda mit Besitzerin:-)

ab geht die Post!!!

Puppe kein Problem, die knutsch ich mal:-)

Spieltrieb bestens!!!

schönes Mädchen, gut gemacht!!!

Hera wartet mit mir auf den Einsatz...

Chipkontrolle muss auch sein:-)

Spiel- und Beutetrieb bestens:-)

auf gehts...

erwisch!!! :-)))

die Gruppe ist für sie auch eine nette Abwechslung...

und danach wieder Spiel...

kurze Besprechung mit der Richterin...

hast du super gemacht, mein Mädchen:-)))

und hier sind noch einmal alle Teilnehmer mit Papa Merlin

Alle Hunde zeigten sich sehr sicher und aufgeschlossen. Ihnen wurde ein sehr guter Spiel- und Beutetrieb bescheinigt. Auch vom Aussehen her wurden sie sehr gelobt.
Wir freuen uns über die tollen Beurteilungen für unseren H-Wurf!
Vielen Dank an alle Besitzer dass sie ihre Hunde vorgestellt haben. Und ein extra Dankeschön an Lothar, der extra hierfür mit seinem Merlin gekommen war.

Hera hiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiier!!!!

Hera liebt ihre Gelbwurst:-)))))

unsere Hera, schönes Kind, VDH-und RZV Jugendchampion, ganz die Mama:-)

Hera hat die JB mit bravour bestanden,
Züchterin stolz!

und ein V2 in der Zwischenklasse mit gerade mal 15 Monaten ist auch super!!

Hanika, Kopfstudie...

hols dir doch :-)......

Schutzdienst...

meine Beißwurst....

hab sie!!!!!!

Hamanda :-)

Hamanda hat die BH bestanden. Wir gratulieren ganz herzlichst!

Hamanda, was für ein Pigment!!!

Hamanda, 1. Platz in Rally Obedience, 100 Punkte!!!!!
Wir gratulieren!


Und hier die HD Ergebnisse:

Haris von der Pallaswiese:            HD-B2 (G)

Hera von der Pallaswiese:             HD-A2 (G)

Hamanda von der Pallaswiese:    HD-A1 (G)

Hakon von der Pallaswiese:          HD-A2 (G)



 
Top