Startseite
Wurfplanung/Neues
 Gina/ über uns
 Ambra
 Elea
Hera
 A-Wurf
 B-Wurf
C-Wurf
D-Wurf
E-Wurf
F-Wurf
H-Wurf
I-Wurf
J-Wurf
K-Wurf
L-Wurf
Fotoalbum Pallaswiese
Kontakt/Impressum
 


Ab 17. Januar 2017 können die Welpen dann bei ihren neuen Besitzern einziehen:-)

Am 21.11.2016 ist unser J-Wurf angekommen!
Wir freuen uns sehr über 9 muntere Welpen.
4 Rüden ( 2 schwarzmarken, 2 blond ) und 5 Hündinnen ( 2 blond, 3 schwarz ) tummeln sich jetzt in der Wurfkiste.
Alle sind wohlauf und Elea hat alles mit der von ihr gewohnten Ruhe und Gelassenheit geschafft.
Wir sind so stolz auf unser schwarzes Mädchen!!!

Das sind die Eltern vom J-Wurf:

Elea von der Pallaswiese, geb. 01.05.2011, Zb-Nr.: 35021-11, s, HD-A1, NZB, JB, ZTP, BH, 63 cm, 33 kg
DM-Genotyp N/N, Schilddrüse o.B.

Elea ist eine gut mittelgroße, mittelkräftige schwarze Hündin mit tyischem, kräftigem Kopf, korrekt angesetzten und getragenen Ohren,  mittlerem Auge, guter Pigmentierung, tiefschwarzem Haarkleid, schlicht gewellt, sehr gutem Gangwerk, im Stand und im Gang korrekten Winkelungen, die anatomisch korrekte Rute von guter Länge wird korrekt getragen, sehr schöne flüssige Kreisbewegung, die Hündin zeigt sich freundlich und sicher ( Auszug aus dem Richterbericht vom 11.05.2012 )
Ihre Zuchttauglichkeitsprüfung hat sie exzellent bestanden!
Auf Ausstellungen wurde Elea mit V1 bewertet!
Am 01.06.2014 hat sie uns den H-Wurf geschenkt, den sie sehr instinktsicher und souverän aufgezogen hat.
Ebenso ist ihr der I-Wurf vom 07.05.2015 prächtig gelungen. Sie ist eine super Mama und wird ihre hervorragenden Anlagen sicher auch an diesen Wurf weitergeben.

der zukünfige Vater des Wurfs:

Bjarni vom Vierseitenhof, HZD, geb.: 07.03.2011, ZbNr.: 34853-11, b, Verhalten III, Hauptkörung, HD-A2, DM-Genotyp N/N, BH, Schilddrüse o.B., 69cm, 43kg
Auf Ausstellung wurde er mit V1 bewertet.

Bjarni ist ein knochenstarker, kräftiger Rüde vom derben Typ. Er hat schon mehrfach seine guten Gene unter Beweis gestellt. 46 tolle Nachkommen wurden bis jetzt im RZV und HZD gezüchtet. Allesamt sehr schöne, wesensfeste, gesunde und spielfreudige Hunde.
Hier sein Richterbericht von 08.2015 (P. Krivy):  
"4,5 Jahre alter , ausgereifter gut mittelblonder Rüde, typvoller maskuliner Kopf mit korrekt angesetzten und getragenen Ohren, dunkelbraune Augen, sattes Pigment, komplettes Scherengebiss, leicht offene Lefzen, gerader, guter Rücken, korrekt angesetzte Rute von vorzüglicher Länge, parallel gewinkelte Beine, korrekt gelagerte Kruppe, fleissige schwungvolle Bewegungsmechanik mit sehr guter Schubentwicklung, etwas hochgeschwungene Rutenhaltung, üppiges gepflegtes Haarkleid mit gewünschten Aufhellungen, minimal weiß auf der Brust und an den Zehen des re. Vorderlaufes. Hoden vorhanden.
Sehr freundliches und souveränes Wesen"


Seine Besitzer schildern ihn wie folgt:
Bjarni erfreut uns durch sein sonniges Wesen, seine Freundlichkeit gegenüber Mensch und Tier zeichnet ihn aus. Er bringt eine große Portion Gelassenheit und Souveränität mit und lässt sich durch nichts schnell aus der Ruhe bringen. Seinen Job als Hofwächter führt er jedoch, wenn es darauf ankommt, zuverlässig aus.

Bjarni hat bereits Nachkommen in folgenden Zwingern:
2014: G-Wurf vom Brockengarten
2014: B-Wurf von den Wörpewiesen
2015; G-Wurf vom Bairischen Blues
2015: A-Wurf von den Sauerländer Höhen
2016: A-Wurf vom Jünglingshöhe

20.09.2016, wir treffen Bjarni ....

die Züchterin wird begrüßt :-)))

sofortige Sympathie....

Deckakt:-)

wir freuen uns auf einen schönen J-Wurf!

auf Wiedersehen......

die 5.Woche hat begonnen, Elea geht es gut, nur der Bauch hat sich entwickelt.
Sie genießt die Herbstsonne und die Spaziergänge im knisternden Laub....

noch 12 Tage...sie ist wesentlich ruhiger geworden :-)

am 30.10.2016 ist Bjarni vom Vierseitenhof auf der Internationalen Hundeausstell ung in Hannover in der Offenen Klasse mit V2 berwertet worden.
Wir gratulieren Susann und ihrem tollen Burschen ganz herzlichst!!!!

noch 5 Tage, der Countdown läuft...

Geschafft!!! Alle Neune :-)

die 1. Woche:

heute sind die Welpen schon zwei Tage alt.
Elea versorgt sie bestens!

die 2. Woche:

Rüde, schwarzes Halsband

Rüde, blaues Halsband

Hündin, oranges Halsband

Hündin, gelbes Halsband...

Hündin, rotes Halsband

Hündin, rosa Halsband

Hündin, beiges Halsband

Rüde, braunes Halsband

Rüde, grünes Halsband

die 3. Woche:

die Wurfkiste ist uns zu klein, wir erkunden jetzt schon mehr...

Leider mussten wir eine kleine schwarze Hündin ( rosa Halsband ) über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Sie hat gekämpft, es aber nicht geschafft.
Wir sind sehr traurig.

Schläfchen ist immer gut......

Neues entdecken....

unterwegs....

Brüderchen und Schwesterchen :-)

die 4. Woche:

Jamuna Schatzi

alles meins!! ( Jeronimo )

Jaron, so süß!!!

die 5. Woche:

unsere neuen Spielsachen sind toll

lieber Kinderbesuch macht allen Spaß!

Überfüllung im Tunnel :-)

wir sind schon ganz viel am Spielen.....

Jamuna ist eine ganz aufgeweckte kleine Dame!

Jolina träumt......

der Tunnel ist immer "besetzt" :-), Janus muss warten....

lieber Kinderbesuch.....
Jolina, Janus und Joia

es macht viel Spaß mit den Welpen zu spielen und zu kuscheln :-)
nochmal Jolina, Janus und Joia

die 6. Woche:

raus aus dem Haus Leute!!!
vorne Joia, Jeronimo, Joyce und Janus

Jolina auf Erkundung...

Josh und Jamuna

Essen Fassen!!!

Jaron der Teddy :-)

und hier kommen die Portraits unserer Welpen:

Janus von der Pallaswiese

Jaron von der Pallaswiese

Jeronimo von der Pallaswiese

Josh von der Pallaswiese

Jamuna von der Pallaswiese

Joia von der Pallaswiese

Jolina von der Pallaswiese

Joyce von der Pallaswiese

die 7. Woche:

Joia ganz aufmerksam...

Josh ist neugierig....

vorne Joyce, Janus und Jeronimo...

Janus und Joia

die 8. Woche:

die 8. Woche hat begonnen....wir warten auf neue Heraus forderungen:-))))

von links nach rechts: Jamuna (s), Jaron (b), Janus (b), Jolina (b), Josh (sm), Joia (b), Joyce (s) und Jeronimo (sm). 

15.01.2017, heute war die Wurfendabnahme. Die Welpen haben sich prächtig entwickelt. Alle sind sehr schöne Hunde ohne zuchtausschließende Fehler mit sicherem, freundlichen, verspieltem Wesen.
 

die 9. Woche:
die Welpen ziehen zu den neuen Besitzern

Janus lebt nun bei Familie Glanzner in Einhausen.

Joyce ist zu Familie Till nach Mannheim gezogen.

Jaron bereichert jetzt das Leben von Familie Schmidt in Bäk.

Joia mischt jetzt Familie Terliesner in Stadtlohn auf:-)

Josh erfreut Carola und Frederik Steudel-Hertel in Frankfurt.

Jolina stellt künftig das Leben von Familie Ernst in Bad Homburg auf den Kopf.

Jeronimo bereichert das Leben von Familie Wurm-Luderer in Laubach.

Jamuna ist in die Schweiz zu Salome Haas ausgewandert. Salome und Christian werden dort viel Spaß mit ihr haben:-)

Jaron im neuen Zuhause:

Jaron mit seinem großen Kumpel Quartus

Josh im neuen Zuhause:

Josh wartet in der Welpenschule...

Hübscher Hofwächter!

Gemeinsam sind wir stark :-)))

Lieblingsplatz

Janus im neuen Zuhause:

Janus erobert die Welt....

warten auf die Welpenschule...

Jeronimo im neuen Zuhause:

Hübscher!!!

toller Bursche!

14 Wochen alt und ganz schön gewachsen....

Jamuna im neuen Zuhause:

Jamuna hat sich in der Schweiz gut eingelebt:-)

geballte Pallaswiese!!!

auf dem Laufsteg.....

Joia im neuen Zuhause:

Flaschenkind :-)

hab mir was geklaut:-)))

mit Markus auf dem Hundeplatz.

Joyce im neuen Zuhause:

warten...fällt sehr schwer

Joyce wird jetzt Aika genannt!

kleine Lady :-)

Jolina im neuen Zuhause:

Jolina wird jetzt Junah genannt.
Auch sie hat sich sehr gut bei ihrer neuen Familie engelebt :-)



 
Top